Warenkorb (0)

Cennatoio

Seit 1971 wird die Azienda Agricola von Gabriella, Emiliano und Leandro Alessi geleitet. Der Betrieb umfasst insgesamt 43 Hektar, wovon 16 Hektar dem Weinanbau vorbehalten sind. Schon Cavalcante beschrieb die Gegend als äußerst sehenswert mit Hügeln voller Wein und Olivenbäumen, Kirchen und Schlössern. Dieses typische „Chianti-Panorama“ ist zum Glück bis heute erhalten geblieben.
Die Weinberge wechseln sich ab mit 600 Olivenbäumen, alle sehr jung, da im Jahre 1985 die alten Bäume Opfer einer längeren Kälteperiode im Januar wurden.
Seit vier Jahren widmet sich „Il Cennatoio“ zunehmend der Produktion biologisch hergestellter Weine, ausschließlich natürlicher Dünger wird verwendet und auf Unkrautvernichtungsmittel wird verzichtet. Der Schutz der Bienen ist als immens wichtig erkannt worden.